• Neu

Daone Boulder

30,00 €
Bouldern im Val Daone

Dies ist die zweite Ausgabe des Boulderführers, der schon mit der ersten Ausgabe zum Erfolg des Val Daone als international bekanntem Boulderziel beigetragen hat. Durch die Erschließungen der vergangenen Jahre hat sich die Zahl der beschriebenen Probleme nunmehr deutlich erhöht. Wie immer werden die neuen Linien und Gebiete genauestens beschrieben und auch das Potenzial für neue Sektoren und Boulder herausgestellt. Das Val Daone ist eines der größten Seitentäler im Trentino und bietet verschiedene Bouldergebiete, die sich auf 14 Kilometer und einem Höhenunterschied von 700 Metern verteilen. Dies hat den Vorzug, dass sich zu jeder Jahreszeit etwas Kletterbares findet und dies alles in einer sehr abwechslungsreichen Landschaft.
Der Führer arbeitet mit Fotos, in denen die Boulderverläufe eingezeichnet sind. Zahlreiche Actionbilder vermitteln darüber hinaus einen weiteren guten Eindruck von den Gebieten.
1376

Technische Daten

Erscheinungsjahr
2015
Seiten
368
Untertitel
Boulderblöcke im Granit des Valdaone
Autor
Stefano Montanari
Sprache
deutsch , englisch , italienisch