• Neu

Di Roccia di Sole

35,00 €
Vom Einseillängen-Sportkletterkracher bis zur 13-Seillängenroute findet sich jede Menge Kletterstoff für mehrere Urlaubsreisen im Süden Italiens.

Fast 100 Klettergebiete werden in der nunmehr 4. Auflage des Kletterführers über Sizilien beschrieben. Dies allein zeigt schon, dass auf der Insel, am südlichsten Zipfel Italiens, viel erschlossen wurde. Das Gebiet um San Vito Lo Capo, das (auch dank des alljährlich dort stattfindenden Kletterfestivals) zu den wichtigsten Klettergebieten Europas zählt, ist mit knapp 140 Seiten der Schwerpunkt im Buch. Aber Klettern auf Sizilien heisst nicht nur Klettern in San Vito. Alljährlich werden überall auf der Insel, sowohl von jungen Locals als auch von vielen internationalen Kletterern neue Felsen eingebohrt. Der komplett ins Deutsche übersetzte Führer ist ansprechend aufgemacht, alle wichtigen Informationen sind sehr ausführlich beschrieben und jede Menge Fotos vermitteln einen guten Eindruck von den jeweiligen Wänden und Sektoren. Ein Muss für alle Sizilienfans, die auf der Insel „up to date“ sein möchten.
1190

Technische Daten

Erscheinungsjahr
2015
Seiten
528
Untertitel
Klettern auf Sizilien
Autor
Massimo Cappuccio, Chiara Cianciolo, Guiseppe Gallo
Sprache
deutsch