• Neu

Klettern in Cortina d'Ampezzo und Umgebung

24,90 €
4. überarbeitete Auflage mit den 145 schönsten Routen

„Die schönsten Routen in den Dolomiten“, mit diesem Untertitel wirbt der ATHESIA-Verlag in der 4. Auflage für die 145 ausgewählten Kletterrouten rund um das Dolomitenstädtchen Cortina, bzw. der Cortineser Berge (Drei Zinnen, Cadini di Misurina-Gruppe, Tofanagruppe, Cinque Torri). Natürlich ist solch eine Aussage immer sehr subjektiv, doch der Autor und Bergführer Mauro Bernardi weiß wovon er spricht, denn es handelt sich um sein „Hausgebiet“. Der frühere Skirennläufer, der mehrere Podestplätze bei Weltcuprennen belegte und Teilnehmer der Weltmeisterschaft in Garmisch war (1978) sowie auch bei den Olympischen Spiele in Lake Placid (1980) teilnahm, beschreibt sowohl die klassischen, allseits bekannten, als auch die weniger begangenen und ganz unerforschten Routen in akribischem Stil. Die meisten davon hat er bereits mehrmals begangen und Kenner seiner Beschreibungen sind voll des Lobes. Alle Anstiege, in den UIAA-Graden III bis VII werden in Fototopos sowie auch in gezeichnetem Topos mit den nötigen zusätzlichen Fakten in deutscher Sprache beschrieben. Zusätzlich schmücken 200 Farbbilder, viele historische Aufnahmen sowie Kurzbiographien der bedeutendsten Alpinisten von Cortina das Buch.
1427

Technische Daten

isbn
978-88-8266-904-1
Erscheinungsjahr
2018
Seiten
296
Untertitel
Die schönsten Routen in den Dolomiten
Autor
Mauro Bernardi
Sprache
deutsch

Vielleicht gefällt dir auch