• Neu

La Pedriza Posterior

28,00 €
Klettern in La Pedriza

Sich in La Pedriza zurechtzufinden war noch nie einfach. Zu groß und weitläufig ist dieser Nationalpark, der dazu noch komplett mit seinen Granitfelsen schwer zugänglich ist. Dennoch gehört diese Region vor den Toren Madrids zu den am meist unterschätzten Klettergebieten (und auch Bouldergebieten). Für die Großstädter sind die Felsen ein leicht zu erreichendes Ausflugsziel, wo auch noch einige Routen nach Feierabend machbar sind. Entsprechend bekannt sind die Felsen bei den Einheimischen. Bei uns fanden bisher nur wenige Granit- bzw. USA-Fans den Weg in den schönen Nationalpark. Der neue Führer bringt im A6-Format den nötigen Durchblick indem er viel mit Fotoübersichten arbeitet und auch die Routen in Fototopos eingezeichnet sind. Die Texte zu den Routen sind in spanischer Sprache, aber nur wenige Zeilen lang. So kann man sie bequem in eine Übersetzungsapp tippen, nachdem die Routenauswahl steht. Crashpad und Friends in den Kofferraum und ab nach Spanien!
1917

Technische Daten

isbn
978-84-9829-424-8
Erscheinungsjahr
2018
Seiten
576
Untertitel
Guia de Escaladas
Autor
Juan Carlos Guichot Papila, Anna Lliso Júper
Sprache
spanisch