• Neu

Skitourenführer Tuxer & Zillertaler Alpen

34,80 €
Skitourenführer für die Tuxer & Zillertaler Alpen

Zwei Gebirgsgruppen unterschiedlichen Charakters: Zum einen die eher sanften Tuxer Alpen, die mehr an die Kitzbüheler Alpen erinnern – zum anderen die Zillertaler Alpen, die mit ihrer steilen Topografie und starken Vergletscherung durchaus westalpinen Charakter besitzen. Der überwiegende Teil der Anstiege in den Tuxer Alpen besteht aus leichteren bis mittelschweren Skitouren, die entsprechend beliebt sind – allein ist man hier selten. Das im Sommer wenig spektakuläre Gebiet gehört skitourenmäßig zum Besten in Tirol und die Nähe zum Tourengeher-Zentrum Innsbruck tut das ihre. Wer eher für sich unterwegs sein will und sich lange und anspruchsvolle Skitouren zutraut, fährt ins Zillertal. Auch hier dominieren anfänglich noch die Pistengebiete, aber hinter Mayrhofen taucht man dann aus dem Wintersportrummel schlagartig in eine ursprüngliche und ruhige Bergwelt ein. Die vorliegende 2. Auflage wurde um die lohnendsten Skitouren auf der Südseite des Zillertaler Hauptkammes erweitert, also die Anstiege aus dem Pfitscher Tal und Pfunderer Tal, von Lappach, Weißenbach und aus dem Ahrntal. Für alle beschriebenen Routen gibt es zudem GPS-Daten zum Download - ein individueller Download-Code ist im Buch abgedruckt.

Folgende Gebiete werden beschrieben: Hochfügen Inntal Wippütal Brenner-Region Tuxer Tal Zillertal Zemmgrund Stillupgrund Zillergrund Gerlostal Pfitscher Tal Pfunderer Tal Ahrntal
1493

Technische Daten

Erscheinungsjahr
2017
Seiten
242
Autor
Markus Stadler
Sprache
deutsch