• Neu

Sportklettern Innsbruck und seine Feriendörfer

29,95 €
Klettern rund um Innsbruck

In dem Kletterführer Innsbruck und seine Feriendörfer sind alle Möglichkeiten zum Sportklettern, Eisklettern, Bouldern sowie die Klettersteige rund um Innsbruck beschrieben. Ziel der Autoren war es, die Klettergärten und deren Kletterpotenzial möglichst übersichtlich darzustellen. Sämtliche Gebietsinformationen wurden mithilfe von zahlreichen Erschließern und Erstbegehern gesammelt. Alle Gebiete sind mit Routenauflistung, Routenstatistik, Gebietsbeschreibung, Symbolleiste, Fototopo, Anfahrtsskizze und Gebietsfotos beschrieben. Diese Informationen geben einen guten Überblick was in den jeweiligen Klettergebieten zu erwarten ist. Bei den Topos wurde ausschließlich auf Fototopos gesetzt, da man anhand von Fotos die Struktur und Beschaffenheit der Felsen besser erkennen kann als auf handgezeichneten klassischen Topos. Rund um Innsbruck gibt es sowohl zahlreiche alte, traditionsreiche als auch neue, moderne Klettergärten und Klettersteige. In kaum einer anderen Region finden sich derart vielfältige Möglichkeiten zum Klettern in allen Spielarten und Schwierigkeitsgraden. Neben den talnahen Gebieten gibt es sensationelle alpine Klettermöglichkeiten über Innsbruck.

Inhalt Sportkletterführer Innsbruck • 29 Sportklettergebiete • 1170 Einseillängen-Routen • 88 Mehrseillängen-Routen • 6 Klettersteige • 11 Eisklettergebiete • 2 Bouldergebiete (über 150 Boulder) • 7 Kletterhallen • 112 Kletter-, Landschafts-, Eisfall-, Wandbilder • 46 Übersichts-, Anfahrtskarten- und Skizzen • 178 Fototopos
1793

Technische Daten

Erscheinungsjahr
2017
Seiten
216
Untertitel
Sportklettern - Klettersteige - Eisklettern - Bouldern
Autor
Günter Durner, Werner Gürtler
Sprache
deutsch