• Neu
Kletterführer Vratsa
Kletterführer Vratsa
Kletterführer Vratsa
Kletterführer Vratsa

Vratsa Climbing Guide

34,90 €

Kletterführer Vratsa (Bulgarien)

„Im Osten liegt die Zukunft des Kletterns“, sagte vor nicht allzu langer Zeit ein Kletterfotograf, der extrem viel durch Europa reist.

Das größte bulgarische Klettergebiet hat sich nach dem Erscheinen der ersten Auflage dieses Führers schnell zu einem Reiseziel für Kletterer entwickelt.
Die Kalkfelsen rund um Vratsa bieten neben zahlreichen Mehrseillängentouren (bis zu 13 SL) auch jede Menge gut gesicherte Sportkletterrouten. Von den gut 500 Routen fällt die eine Hälfte auf gut gesicherte Sportkletterrouten, bei der anderen Hälfte werden mobile Sicherungen benötigt.
Der bulgarisch/englische Kletterführer stellt fast alle Routen ausführlich in Wort und Bild vor und gibt darüber hinaus Hintergrundinformationen an die Hand.
Die zweite Auflage enthält alle erweiterten und aktualisierten Informationen aus dem zuvor veröffentlichten Führer Vratsa sowie neu erschlossene Gebiete und Routen.

Für jeden Sektor sind die Routen auf Fotos eingezeichnet.
Zu den Informationen über Sportkletterrouten gehören Grad, Länge, Anzahl der benötigten Expressschlingen, das Jahr, in dem sie ausgerüstet wurden.

Für alpine Routen sind auch kurze Pitch-by-Pitch-Beschreibungen und Topos vorhanden.
Zusammen mit dem Buch gibt es einen erweiterten Zugriff auf die Support-Website www.climbingguidebg.com, die Informationen zu den Kletterrouten in Vratsa enthält. Damit auch auf aktuelle Informationen zu neuen oder geänderten Topos sowie zu älteren und neueren Topos, die nicht im Kletterführer enthalten sind.
Ein gut gemachter Führer für all diejenigen, die abseits vom Mainstream unterwegs sein möchten.


1778

Technische Daten

Erscheinungsjahr
2020
Seiten
352
Autor
Nikolay Petkov
Sprache
englisch, bulgarisch

Vielleicht gefällt dir auch