• Neu
Alex Huber, Die Angst - dein bester Freund

Die Angst - dein bester Freund

22,00 €

Warum Angst beim Klettern eine gute Sache ist. Alex Huber zeigt was wir daraus lernen können.

Kannst du dir vorstellen, dass Angst, dieses eher lähmende Gefühl, eine positive Emotion sein kann? Alexander Huber hat in seinem Leben gelernt, dass Angst nicht bremsend wirken muss – im Gegenteil, sie kann als täglicher Begleiter antreiben, schützen und leiten. In seinem Buch »Die Angst, dein bester Freund« spricht er über Parallelen zwischen Klettern, Bergsteigen und Bürojob und über Sprünge in der Persönlichkeitsentwicklung, die durch Überwindung von Ängsten erst möglich werden:
- Vom ersten Mal Bergsteigen über die Besteigung von 8000ern bis zum Free-Solo-Klettern – die Angst war bei Alexander Huber immer mit dabei
- Ängste als hilfreiche Begleiter: Warum es wichtig ist, sich aus der eigenen Komfortzone zu bewegen und neuen Herausforderungen zu stellen
- Wie die Angst vor der Angst uns letzten Endes nur in die Angststörung treibt
- Was passiert, wenn die Angst eskaliert und lähmend wird – und wie du das verhindern kannst
- Wie du Angstgefühle annehmen und transformieren kannst
Mut wird aus Angst gemacht: die Psychologie des Bergsports
Alexander Huber nimmt dich mit zu den Meilensteinen seines Lebens und erzählt von seinen ersten Erfolgen am Berg genauso ehrlich wie von den Schwierigkeiten beim Dreh für den Film »Am Limit«. Immer an seiner Seite war die Angst als lenkende Kraft, die ihn motiviert, die Grenzen des Machbaren auszuloten. Zusätzlich zu den Erfahrungsberichten aus erster Hand vervollständigen Essays des Psychologen und Bergführers Jan Mersch zu den psychologischen Hintergründen der Angst den Blick auf ein zu Unrecht gefürchtetes Gefühl. Ein Buch als Plädoyer für den Mut, denn: Aus Angst im Nichtstun zu verharren bringt niemanden weiter!

Format: 150 x 216 mm

3086

Technische Daten

isbn
978-3-7112-0011-2
Erscheinungsjahr
2020
Seiten
256
Autor
Alexander Huber
Sprache
deutsch

Vielleicht gefällt dir auch