• Neu

Kletterführer Erzgebirge - Glück auf!

32,00 €

Die Kletterfelsen des Erzgebirges und seines Vorlandes

Das Erzgebirge, südlich von Chemnitz gelegen, steht sicherlich etwas im Schatten des Elbsandsteingebirges und so wundert man sich, dass für diese Region ein so dicker Kletterführer erforderlich ist. Zu den beschriebenen Felsen gehören auch Gebiete nördlich von Chemnitz, südlich von Dresden sowie zwei in Tschechien gelegene Felsen. Tatsache ist, dass sich hier herrliche Klettermöglichkeiten befinden, die nicht nur einen Besuch wert sind. Ein Blick ins Buch, mit zahlreichen Fototopos, Piktogrammen und Beschreibungen zeigt, wie abwechslungsreich und vielfältig das Routenangebot im Erzgebirge und seinem Vorland ist. So wird die kletternde Familie, der ambitionierte Sportkletterer oder auch der Genusskletterer hier „seinen“ Traumfelsen finden.

Inhalt des Buches: Erzgebirgsvorland Rochlitzer Berg Muldewand (Rochsburg) Kriebethaler Wände Gebiet von Mittweida Zschopauwand (Frankenberg) Freiberger Gebiet Muldenzacke Felsen bei Halsbrücke Biwakwand Dynamitwand Badfelsen (Rechenberg-Bienenmühle) Dippoldiswalder Heide Einsiedlerstein Erzgebirge Auersberggebiet Talsperre Eibenstock Felsen um Wilzschhaus Kammerstein Nonnenfelsen Teufelssteingebiet Heinrichsstein (Skály na Strašidlech) Blauenthal Bockau Magnetenwand Greifensteine Wolkensteiner Gebiet Wolkensteiner Schweiz Wolkensteiner Wände Himmelmühlenwand Frauenholz Pressnitztal (deutsch-tschechisch) Katzensteingebiet Müglitztal

1740

Technische Daten

Erscheinungsjahr
2016
Seiten
464
Untertitel
Die Kletterfelsen des Erzgebirges und seines Vorlandes
Autor
Ingo Röger, Sebastian Flemmig, Gerald Krug
Sprache
deutsch

Vielleicht gefällt dir auch