• Neu

Lander Rock Climbs

37,50 €
Klettern in Wyoming

Lander Rock Climbs vom Autorenteam Bechtel, Duba und Sears ist der aktuellste und umfassendste Kletterführer zu den Klettergebieten südlich der Stadt Lander in Wyoming. Besonders bekannt ist dort das Gebiet Wild Iris, dass stark an fränkische Lochklettereien erinnert. Aber auch die anderen Gebiete, bieten abwechslungsreiche Routen. Laut Autor ist es möglich, an 320 Tagen im Jahr zu klettern, denn es sind südseitige Winterspots genauso vorhanden, wie Sektoren an denen man der Hitze im Sommer entkommt. Dieser Führer enthält 400 neue Routen die seit der ersten Ausgabe 2015 neu hinzugekommen sind. Die Entwicklung in den Dolomit-Klettergärten in und um Lander ist nach wie vor voll im Gange, was wesentlich zu den neuen Routen beiträgt, die in dieser Ausgabe von Lander Rock Climbs enthalten sind. Zwei besondere „Leckerbissen“ dieses Führers sind die erstmalige Veröffentlichung der langen und bisher immer noch halb geheimen Routen der North Country Wall sowie die umfangreiche Erschließung im riesigen Little Popo Agie Canyon. Ein aktualisiertes und übersichtlicheres Layout der Karten und Bilder macht diesen Kletterführer zum idealen Gefährten für das Klettern in Lander.

Incl. Vertical-Life-App-Code
1939

Technische Daten

isbn
978-1-5323-7588-0
Erscheinungsjahr
2018
Seiten
340
Autor
Steve Bechtel, Kyle Duba, Ben Sears
Sprache
englisch